Herzlich Willkommen

beim Freundeskreis für Kinder in Not e.V.

Das Anliegen unseres Vereins ist seit 2018 die Unterstützung der Arbeit mit Geflüchteten auf der Insel Lesbos. Informieren Sie sich auf unseren Projektseiten und vor allem über die aktuelle Entwicklung der allgemeinen Situation und unserer Projekte auf der Insel Lesbos sowie unserer Vereinstätigkeiten.

Wir freuen uns über Ihre Spende oder Ihre Mitgliedschaft in unserem Verein. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Wir sind dankbar für jede Anregung.

Bitte unterstützen Sie unser Engagement im "Welcome Office" auf der Insel Lesbos durch Ihre Spende oder dauerhaft durch Ihre Mitgliedschaft.

 

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Spende direkt online über das Spendenportal der Bank für Kirche und Caritas Paderborn per Lastschrift oder PayPal zu transferieren, indem Sie den "Spenden"-Button unten nutzen.

Am 30. März 2021 findet ab 19:00 Uhr eine Online-Diskussion "Vergessene Schicksale" zur Situation der Geflüchteten an Europas Grenzen, insbesondere auf der Insel Lesbos statt.

 

Diese Online-Diskussion wird veranstaltet zusammen mit der Europa-Union Kassel.

 

Live dabei ist Alice Kleinschmidt vom "welcome office"

 

Näheres zur Veranstaltung im Bereich "Aktuelles" und auf der Homepage der Europa-Union. Dort auch Hinweise auf verschiedene Möglichkeiten der Teilnahme, insbesondere über das YouTube-Portal der Europa-Union.