Papst in Sarajevo - Juni 2015

Der ewige Krieg - und der Friede?

Einen Tag lang besuchte Papst Franziskus den vergessenen Krisenherd des Balkans - in Sarajevo.

Ein Kommentar des Chefredakteurs des "Christ in der Gegenwart"...



Papst in Sarajevo-2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 96.5 KB

Reportage: Hass und Himbeeren

…die sehr beeindruckende Reportage eines jungen Studenten über seinen Serbien-Aufenthalt im Jahr 2014.


Reprotage: Hass und Himbeeren
Reportage-Hass und Himbeeren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 346.3 KB

"Der Krieg ist noch nicht vorbei"

Eine Reise nach Srebrenica und Sarajevo

Die Februar-Ausgabe 2015 von "Stimmen der Zeit", die monatlich erscheinende theologisch-philosophische Publikation der Jesuiten Deutschlands, veröffentlichte einen sehr eindrucksvollen "Reisebericht"...

Der Autor Norbert Reck, geb. 1961, ist verantwortlicher Redakteur der deutschsprachigen Ausgabe von CONCILIUM. Er ist Mitglied im Gesprächskreis „Juden und Christen“ beim Zentralkomitee der deutschen Katholiken. Veröffentlichungen (u.a.): Im Angesicht der Zeugen. Eine Theologie nach Auschwitz (1998).

 

Srebrenica-Sarajevo-StdZ 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 728.6 KB

"Himbeeren aus Fakovici"

Unser Partner-Verein "Pharos" aus Stuttgart, der in Fakovici das Himbeer-Projekt fördert, hat im Dezember 2014 eine Info-Veranstaltung durchgeführt. Die Power-Point-Präsentation gibt einen interessanten Einblick in dieses für die gesamte Kommune hoffnungsvolle Projekt: 

KJDoes Vortrag Fakovici ohne Animation.p
Microsoft Power Point Präsentation 5.2 MB

Protokoll Mitgliederversammlung November 2014

Protokoll MV 14.doc
Microsoft Word Dokument 31.0 KB

November 2013: Vortrag von Ingrid Halbritter

Selbstablaufende Präsenation (bitte draufklicken)
Vortrag Kassel 11-2013.ppsx
Microsoft Power Point Präsentation 21.0 MB

Aus der Süddeutschen Zeitung vom 23./24.11.2013

Ein Mann verklagt die Niederlande, weil deren

Blauhelm-Soldaten 1995 das Massaker von

Srebrenica nicht verhinderten. Er bekommt recht:

13-11-23 SZ Klage gegen Niederlande.pdf
Adobe Acrobat Dokument 153.4 KB

Aus der Süddeutschen Zeitung vom 22./23.09.2013

Bosnien-Herzegowina ist das Land, wo die meisten Mienen vergraben sind. Obwohl die Kämpfe 1995 zu Ende gingen, sterben noch immer Menschen.

Ein Besuch bei Trauernden, Ängstlichen und Verstümmelten

2013-09-22 SZ zu Bosnien-Minen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 548.6 KB

Ein Artikel im MAGAZIN forumZFD 4/2013 von Zlatko Tadic (Mitarbeiter des forumZFD) beleuchtet die schwierige Situation in Bosnien-Herzegowina nach der Volkszählung im Oktober 2013.

"Unsere Politik kennt keine Bürger"

2013-12-15 Bosnien nach der Volkszählung
Microsoft Word Dokument 229.5 KB

Aus der Franziskaner Mission 4/2012

"Die vergessenen Menschen in Srebrenica"

Srebrenica.pdf
Adobe Acrobat Dokument 462.8 KB